Nehmen Sie die passende Technik an Bord –

Nachhaltige Lösungen für Ihren Komfort

So individuell wie Ihr CRUISING HOME sind auch die technischen Lösungen, die wir Ihnen anbieten. Ob Antrieb, Abwassersystem, Trinkwasseraufbereitung oder Stromversorgung – Ihre Pläne und Ansprüche definieren, welche Technik Ihr Hausboot braucht und wie nachhaltig und autark die Ausstattung ist:

Motorisierung

Angetrieben wird Ihr CRUISING HOME wahlweise von ein oder zwei Motoren mit starrer Welle. Je nach Schiffsmodell empfehlen wir Marinemotoren von John Deere Marine, oder Nanni „Energy in Blue.“ Beide Hersteller stehen für zuverlässige, wartungsarme und kraftstoffsparende Turbo-Dieselmotoren und verfügen über ein umfassendes Servicenetzwerk. Bei Schiffen mit hydraulischen Strahlrudern, ist John Deere der Motor der Wahl. Besonders nachhaltig fahren Sie Ihr Hausboot mit synthetischem Care-Diesel.

Steuerung und Anker

Damit Sie Ihr Hausboot per Joystick komfortabel und sicher im Hafen manövrieren, ohne Unterstützung fahren und unkompliziert durch die Schleuse steuern, verfügt es über ein Bug- und Heckstrahlruder. Sie haben hierbei die Wahl zwischen elektrischer und hydraulischer Technik, wozu wir Sie gern beraten. Haben Sie Ihren Liegeplatz erreicht, genügt ein simpler Knopfdruck – schon wird Ihr Schiff mittels Pfahlanker gesichert.

Abwassersystem

Das Abwassersystem an Bord bietet Ihnen denselben Komfort wie an Land. Sie spülen die Toilette – und müssen sich um nichts weiter kümmern. Umweltschädliches Chlor und andere Chemikalien kommen bei Nutzung einer vollbiologischen Kläranlage nicht zum Einsatz. Zudem sind Sie vollkommen unabhängig von Abpumpstationen und sparen auch damit verbundene Kosten.

Trinkwasseraufbereitung

Für Unabhängigkeit sorgt eine Osmoseanlage, mit der Sie aus Binnengewässern pro Stunde 60 - 120 l kalkfreies Wasser in Trinkqualität bereiten. Eine integrierte UVC-Entkeimung dient als zusätzlicher Schutz und verhindert zuverlässig das Überleben von Mikroorganismen im Wasser.

Stromversorgung

Serienmäßig ist Ihr CRUISING HOME mit einem großen Batteriepaket ausgestattet, das über Bord- und Landstrom versorgt wird. Sie möchten lieber autark sein? In Kombination mit einer Photovoltaikanlage auf dem Oberdeck können wir zusätzlich Lithium-Ionen-Stromspeicher einsetzen. Um gänzlich unabhängig zu sein, empfiehlt sich außerdem der Einbau eines dieselbetriebenen Stromgenerators. 

Heizung

Für Wohlfühltemperatur in Ihrem CRUISING HOME sorgen Öl- oder strombetriebene Schiffsheizungen. Die Öl-Heizungen von Kabola arbeiten mit sparsamer, rußfreier Blaubrenner-Technologie (TÜV-zertifizierte Verbrennung: Rußziffer 0,0) und können mit einer Fußbodenheizung oder Radiatoren betrieben werden. Das benötigte Heizöl lagern Sie in einem 1000-l-Tank.
Alternativ statten wir Ihr Hausboot mit einer elektrischen Infrarotheizung aus. Strahlungswärme gilt als besonders angenehm. Zudem ist diese Heizung aufgrund der geringen Staubaufwirbelung vorteilhaft für Allergiker und Asthmatiker. Ein weiteres Plus: Die Wärmeabstrahlung auf Böden, Wände, Decken und Möbel verhindert effektiv die Schimmelbildung.
 Als weitere Wärmequelle kommt ein offener Kamin in Frage – ergänzend zur Ihr Öl- oder Elektroheizung. Wir verbauen Heizsystem der Firmen Webasto, Yacht Floor Heating und Welltherm.

Klimaregulierung

Bei warmem Wetter heizen sich Schiffe auf dem Wasser besonders schnell auf. Mit 3M Thinsulate Climate Control Sonnenschutzfolie beugen Sie diesem Phänomen vor. Die Folie wird direkt auf dem Fenster aufgebracht und wirkt als unsichtbare zusätzliche Dämmschicht. Gleichzeitig blockiert sie bis zu 99 % der UV-Strahlung. Auch an kalten Tagen zahlt sich die Extra-Dämmung aus, denn sie reduziert den Wärmeverlust um bis zu 38 %.

Antifouling

Mit dem umweltfreundlichen Shipsonic-Ultraschallsystem gehören giftige und kostenintensive Antifouling-Anstriche der Vergangenheit an. Das System nutzt Ultraschallsender, die von innen am Stahlrumpf angebracht werden und diesen mit feinen, für Mensch und Tier unbedenklichen Ultraschallwellen pulsen. So wird der Rumpf Ihres Hausboots für Fadenalgen zum unattraktiven Milieu. Das wiederum hat zur Folge, dass auch Muscheln und Seepocken sich hier nicht ansiedeln. Das Ergebnis: Unterwasserschiff, Bordauslässe, Ruder und Propeller sind dauerhaft vor Bewuchs geschützt und Ihre allgemeinen Betriebskosten sinken.

Verladehilfe

Sie wollen Ihr E-Bike mit an Bord nehmen? Mit dem teleskopischen Ladekran verstauen Sie schwere oder sperrige Gegenstände einfach und sicher im Vorpiek.

Spezialausstattung

Sie können Ihr CRUISING HOME auch mit speziellen Systemen ausstatten die sonst nur im obersten Preissegment für Luxusschiffe verbauten werden. Da wären das Sabilisierungssystem der Firma MagnusMaster-Stabilisatorsystem und ähnlich einer Einparkhilfe für Autos das DockSense-Steuerungssystems von Raymarine.

CRUISING HOME

Am Handelshafen 30   40221 Düsseldorf

Phone +49 211 30 52 16

rg@cruisinghome.de

 

Koordinaten: 6.45 Ost - 51.13 Nord   Stromkilometer: 743,1

© 2021 by CRUISING HOME